DE

Verwenden Sie Sommerreifen im Sommer und Winterreifen im Winter

Allwetterreifen

Die Verwendung der richtigen Reifen für die entsprechende Jahreszeit und die vorherrschenden Wetterkonditionen ist wichtig, um die beste Leistung und Sicherheit während der Fahrt zu erreichen. Es gibt spezielle Reifen, die für die jeweilige Jahreszeit gut sind und dann gibt es noch Allwetterreifen, die ganzjährig eingesetzt werden können, wenn sie für den Wintereinsatz zugelassen sind. Sie sind gut für Gebiete mit sehr unterschiedlichem Wetter in denen es keine langen Winter gibt. In den Teilen der Welt, in denen es jedes Jahr lange Winter gibt, sind spezielle Winterreifen wahrscheinlich die bessere Wahl.

Winterreifen sind die ultimative Wahl für harsche Winterkonditionen und bieten die ultimative Leistung auf Schnee und Eis und Spikesreifen bieten dabei sogar eine noch bessere Leistung. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, die Reifen nach dem Winter zu wechseln, dann haben Sie die beste Wahl für die Sicherheit Ihrer Familie getroffen. Der große Nachteil von Winterreifen ist aber, dass man Reifen wechseln muss, bevor es Winterwetter gibt und auch wenn der Winter vorbei ist. Das liegt daran, dass sie nur für die Verwendung im Winter gemacht sind und in manchen Ländern sind Sie verboten.

Durch den Kauf von Winterreifen, egal ob Spikesreifen oder Haftreifen, werden in der Lage sein mit den härtesten Winterkonditionen klarzukommen und wenn Sie an einem Ort mit strengen Wintern leben, dann werden Sie von ihrer Leistung nicht enttäuscht sein. Winterreifen können zwar für den Rest des Jahres nicht mehr verwendet werden und ein Reifenwechsel bringt Unannehmlichkeiten mit sich, aber ihre Verwendung bietet zusätzliche Sicherheit und Leistung.

Winterreifen sind speziell für den Einsatz in den kalten Monaten gemacht, deswegen kommen sie nicht gut mit Wärme klar. Falls Sie sie auf heißen Sommerstraßen verwenden würden, dann ist besteht ein höheres Risiko, dass der Reifendruck zu hoch ist oder dass der Reifen platzt. Sie werden aus einer Gummimischung hergestellt, die bei hohen Temperaturen sehr weich wird. Das wirkt sich auf das Fahrgefühl und das Lenkverhalten Ihres Autos aus, deswegen werden Sie wahrscheinlich eine sehr gute Haftung und ein direktes Ansprechverhalten haben. Die Reifen werden sich aber viel schneller abnutzen als vorgesehen, weshalb es nicht empfehlenswert sie im Sommer zu verwenden. Die Verwendung von Sommerreifen bei winterlichen Konditionen ist dagegen viel gefährlicher, weil sie nicht genügend Haftung bieten, um mit den winterlichen Konditionen klarzukommen.

Die Gummimischung aus der die Winterreifen hergestellt sind, hat auch einen höheren Rollwiderstand, wodurch Ihr Fahrzeug mehr Kraftstoff verbraucht. Das ist weder gut für die Umwelt noch für Ihren Geldbeutel. Ihre Lebensdauer verringert sich auch, wenn Sie sie auf heißen Sommerstraßen verwenden, weil sie für Winterkonditionen konzipiert sind. Wenn Sie in einer Gegend leben in der gute Winterreifen erforderlich sind, aber Sie die Reifen für den Winter nicht wechseln möchten, dann sollten Sie Allwetterreifen in Betracht ziehen. Diese Reifen sind auch in der Lage mit dem Winterwetter klarzukommen, aber sie bieten den Vorteil, dass sie das ganze Jahr über eingesetzt werden können.

Für weitere Informationen zu Winterreifen können Sie uns hier besuchen: www.nokiantyres.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *